ERKUNDEN SIE DIE SPEICHERSTADT IM HAMBURG – UNESCO-WELTERBE MIT DER KIEZ-KAPITÄN TOUR

speicherstadt tour, reeperbahntour hamburg, kieztour hamburg, elbphilharmonie, miniatur wunderland, der goldene handschuh, hamburg sehenswürdigkeiten, olivia jones

Die Hamburger Speicherstadt

SPEICHERN UND LAGERN MITTEN IN DER ELBE SEIT 1888

Das UNESCO-Welterbe Speicherstadt

DER WANDEL VOM WOHNGEBIET ZUR SPEICHERSTADT IN DER ELBE

Die Speicherstadt Hamburg liegt im Herzen der Stadt zwischen der Altstadt und der Elbe. Der einzigartige Komplex ist ein bezaubernder Ort voller versteckter Gänge und mit einer faszinierenden Geschichte. Es ist ein Ort, an dem alte Gebäude und modernes Design zusammenkommen und einen das wunderschönste Viertel der Stadt zum Staunen bringt.

Die Speicherstadt wurde im Jahr 1883 gebaut, um ausländische und einheimische Waren für den Export und Handel aufzubewahren. Damals war Hamburg bereits eines der Hauptumschlagzentren Europas und die Speicherstadt setzte sich aus mehr als 20 Gebäuden zusammen, die alle im direkten Zusammenhang mit dem Elbe stehen.

DIE HAMBURGER SPEICHERSTADT WAR FREIHAFEN BIS 2013

Der charmante Komplex besteht aus verschiedenen Architekturstilen. Am beeindruckendsten sind wohl die neogotischen Ziegelgebäude der Speicherstadt, die zu den vielen Highlights des Viertels zusammengefasst werden, darunter auch historische Lagerhäuser, Windmühlen und alte Kais. Wenn Sie durch die Gassen spazieren, können Sie die atemberaubende Schönheit der Gebäude bewundern und einen Blick auf die mächtige Elbe erhaschen, die sich dahinter erstreckt.

Im Juli 2015 wurde die Speicherstadt Hamburg zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt, was das Viertel zu einem weltweiten touristischen Hotspot macht. Heute locken zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie die Miniatur-Wunderstadt, der Speicherstadt-Kanal, das Gewürzmuseum und die mannigfaltigen Restaurants und Bars Besucher an, die entlang dieser einzigartigen Anlage die lokalen Köstlichkeiten genießen möchten.

VOM FREIHAFEN ZUR HAFENCITY MIT DER ELBPHILHARMONIE

Auch die angrenzende Gegend der HafenCity gehört zum Viertel. Hier befindet sich die Elbphilharmonie, ein beeindruckendes modernes Gebäude, das durch seine unglaubliche Architektur und sein spektakuläres Äußeres besticht. Mit dem Boot oder dem Auto können die Besucher die architektonischen Highlights und berühmten Sehenswürdigkeiten des Viertels erkunden, wie die Hafenbrücken und die historischen Speicher.

Die Speicherstadt Hamburg ist ein wahres Meisterwerk der Architektur, Geschichte und Kultur. Es ist ein Ort voller Schönheit und Magie, der die Reisenden in seinen Bann zieht und viel zu entdecken bietet. Der Spaziergang entlang des Gewirrs aus Gassen, Kanälen und Gebäuden bietet eine einzigartige Gelegenheit, die versteckten Ecken Hamburgs zu erkunden und ein Gefühl der Zurückhaltung und Stille zu erleben. Wenn Sie also einmal etwas Neues erleben möchten, besuchen Sie die Speicherstadt Hamburg und machen Sie sich auf die spannende Reise ins Unbekannte!

Reeperbahn Tour & Hamburger Stadtführung

DIE KIEZ-KAPITÄN HAMBURG TOUREN

TELEFON-HOTLINE: 0160-94763957